Gartenzytig Herbst 2017

Liebe Gartenfreunde, liebe Kunden

In asiatischen Kulturen kennt man die Fünf-Elemente-Lehre: Metall, Holz, Erde, Wasser und Feuer. Die fünf Elemente sind aus der Natur abgeleitet. Es erstaunt somit nicht, dass wir bei der Gartengestaltung gerne Metall als Werkstoff verwenden.

Die ersten Stahlfunde reichen bis 1000 vor Christus zurück. Zuerst als Nutzwerkzeug für die Jagd geschaffen, wird Stahl mittlerweile für unzählige weitere Zwecke verwendet. So verwenden wir heute im Garten Stahl als Wasserbecken wie auch in Kugelform als Blickfang.

Gerne stellen wir Ihnen in dieser Ausgabe den Cornus kousa vor. Er gehört zu den schönsten Sträuchern in unseren Gärten. Lassen Sie sich überraschen.

Wie immer wünschen wir auch dieses Mal viel Spass beim Lesen der Zeitung.

Download Gartenzytig Herbst 2017

Wir machen Ihren Rasen fit!

Gartenzytig Frühling 2017

Liebe Gartenfreunde, liebe Kunden

Laut Umfragen ist Blau die Lieblingsfarbe der Einwohner im deutschsprachigen Raum. Dies gilt sowohl für Frauen wie auch für Männer. Blau begegnet uns als Farbe des Himmels in unterschiedlichen Nuancen jeden Tag aufs Neue. Und dies von morgens früh bis am Abend zur Blauen Stunde, der stimmungsvollen Zeit, zwischen Sonnenuntergang und Dunkelheit. 

Wer sich bei der Gartengestaltung bewusst für eine Farbe entscheidet, erzielt mit den gewählten Blumen und Pflanzen einen grösseren Effekt. Blau im Garten sorgt im Sommer für Frische und Abkühlung. Ausserdem wirkt blau beruhigend und verleiht dem Garten optisch Tiefe. 

Gerne laden wir Sie mit dieser Ausgabe der Kundenzeitung auf eine Reise ins «Blaue» ein und wünschen Ihnen beim Lesen der Zeitung viel Vergnügen.

Wie immer wünschen wir Ihnen viel Spass beim Lesen der Zeitung.

Download Gartenzytig Frühling 2017

Werfen Sie einen Blick in unseren neuen Werkhof

Samstag, 27. August 9 – 16 Uhr
Bahnfeldstrasse 2, 3360 Herzogenbuchsee

Programm

  • Besichtigung und Führung des neuen Werkhofs und Betriebsgebäudes
  • Verschiedene Demonstrationen und Vorführungen
  • Geschicklichkeitsparcours mit dem Bagger für die Besucher
  • Grosser Wettbewerb

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

PDF Download

Wir machen den Garten zum Wohnzimmer

In den letzten 70 Jahren hat sich der Garten vom «Pfl anzplätz» zum Lifestyle-Produkt gewandelt. «Heute ist der Garten ein zusätzliches Wohnzimmer, das als Präsentationsobjekt, Lebens- und Erholungsraum dient», betont Manuel Wagner, Geschäftsführer der Gartenbaufirma Andreas Wagner AG, Herzogenbuchsee, die heuer ihr 70-jähriges Bestehen feiern kann.

Der Garten ist längst zum erweiterten Wohnraum geworden...

Themengärten sind bei Ausstellungen oder Messen sehr beliebt. Immer wieder begeistern diese die Besucher und ziehen sie in ihren Bann.

Die Königin des Gartens erwartet...

Holz erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

Gärten und Terrassen werden immer häufiger...